Say hi!

FAQ

Welchen Stil unterrichtest du?

Ich unterrichte Hatha-Yoga mit Vinyasa Flow Elementen. Manche Kurse sind aufweckend, fordernd und schweißtreibend, andere beruhigend, langsamer und ruhig.

Was sollte ich mitbringen?

Du solltest zu den angebotenen Park-Yogaklassen deine eigene Yogamatte mitbringen. Bei Personal-Yoga Klassen kann ich dir auch gern eine hochwertige Yogamatte zur Verfügung stellen. Außerdem bring dir bitte etwas zu trinken, im besten Fall Wasser, mit sowie etwas zum Überziehen, da es ggf. auch mal etwas kühler werden kann. Ein kleines Handtuch kannst du dir auch einpacken, da einige Yogaklassen auch fordernd und schweißtreibend sein können. Solltest du sehr sonnenempfindlich sein und wir draußen praktizieren, denk an ausreichenden Sonnenschutz.

Sind die Yogaklassen für Beginner oder Fortgeschrittene? 

Die Personal Yoga Klassen werden ganz individuell auf dein Niveau abgestimmt, sodass du absoluter Beginner aber auch Yogaprofi sein kannst, um Spaß bei den Yogaklassen zu haben. Für die Open-Air-Gruppenklassen solltest du mindestens schon 5x beim Yoga gewesen sein und die Grundhaltungen beherrschen, um der Klasse folgen zu können. Durch unterschiedliche Variationen der Haltungen können Anfänger und Fortgeschrittene zusammen an den Kursen teilnehmen. Anfänger bleiben einfach in Variation 1, Fortgeschrittene gehen weiter in Variation 2 oder 3 eines Asanas.

Was sollte ich anziehen?

Zieh das an, worin du dich wohl fühlst. Am besten ein Sporttop/-shirt und eine Leggins oder lange Joggingshose aus stretchigem Material, da wir uns beim Yoga viel dehnen. Yoga wird barfuß praktiziert, sodass du keine Sportschuhe benötigst.

Wie lang sind die Yogaklassen?

Die Gruppenyogaklassen sind 90 Minuten lang. Die Länge der Personal-Yoga Klassen können individuell abgestimmt werden, es empfiehlt sich zwischen 60-120 Minuten zu praktizieren.

Follow Me